Xiangqi Open Steinwiesen

Das Turnier findet auf jeden Fall statt!

Aufgrund der bestehenden Corona-Regelen kann das Turnier mit maximal 12 Teilnehmern gespielt werden.

<<Ausschreibung>>

Anmeldestand: 7 Teilnehmer [Update 01.09.2020]

Anmeldungen bitte an anmeldung@chinaschach.de

Hygienezusatz:

Grundlage: Württembergischer Schachverband:
Im Turniersaal (am Eingang) erfolgt eine Händedesinfektion. Bretter, Uhren und Figuren sind doppelt vorhanden und werden nach jeder Runde ausgetauscht und gereinigt.
Zwischen den Brettern ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. In den Pausen zwischen den Runden erfolgt eine Lüftung des Turniersaals (wenn es die Witterung erlaubt bleiben die Fenster im Turniersaal während der Runden geöffnet).
Im Turniersaal wird ein Mund-Nasenschutz getragen. Aufenthalt im Turniersaal nur für Spieler und falls erforderlich Schiedsrichter (d.h. bei ungerader Teilnehmerzahl muss das „Freilos“ den Saal verlassen; „Kiebitzen“ ist leider auch nicht zulässig).

Ein Kommentar

  • Michael Nägler

    Zu den Hygieneregeln(benutzt wird die Vorlage vom Württembergischen Schachverband):
    Im Turniersaal (am Eingang) erfolgt eine Händedesinfektion.
    Bretter, Uhren und Figuren sind doppelt vorhanden und werden nach jeder Runde ausgetauscht und gereinigt.
    Zwischen den Brettern ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.
    In den Pausen zwischen den Runden erfolgt eine Lüftung des Turniersaals(wenn es die Witterung erlaubt bleiben die Fenster im Turniersaal während der Runden geöffnet).
    Im Turniersaal wird ein Mund-Nasenschutz getragen.
    Aufenthalt im Turniersaal nur für Spieler und falls erforderlich Schiedsrichter(d.h. bei ungerader Teilnehmerzahl muss das „Freilos“ den Saal verlassen; „Kiebitzen“ ist leider auch nicht zulässig)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*